Die „Drömlingshüpfer“ in Mieste dürfen sich über ein neues „Pilzhaus“ freuen. Am 29. Juni wurde Richtfest gefeiert und das neue Spielhaus eingeweiht.

Die Investitionsbank Sachsen-Anhalt hat gemeinsam mit Radio Brocken Kinder-Garten-Häuser verlost. 600 Kitas haben sich beworben. Drei Kitas wurden ausgelost, die sich über ein neues Spielhaus für ihr Außengelände freuen können. Die Übergabe des ersten „Waldhauses“ erfolgte am 15. Juni in Dessau, das zweite „Waldhaus“ wurde am 21. Juni in Querfurt übergeben. Die Drömlingshüpfer sind jedoch die größten Glückspilze! Das große „Pilzhaus“ steht jetzt in Mieste.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Die Finanzierung von Kinder-Garten-Häusern gehört natürlich nicht zu den Kernaufgaben der Investitionsbank, die besteht eher darin, „echte“ Richtfeste zu unterstützen, d. h. Häuslebauer- und Käufer sowie Modernisierer werden bei der Anschaffung der eigenen vier Wände sowie beim Modernisieren unterstützt. Hier findet Ihr mehr Infos zu den Finanzierungsangeboten der IB für´s Bauen, Kaufen und Modernisieren…https://www.ib-sachsen-anhalt.de/privatkunden.html

Glück muss man haben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.