IB-Geschäftsleiter Marc Melzer und SCM-Geschäftsführer Marc-Henrik Schmedt begrüßen die Ehrenamtlichen des Malteser Hilfsdienstes zum Saisonauftakt des SCM.

Die Handballer des SC Magdeburg und die Investitionsbank Sachsen-Anhalt (IB) haben im August unter dem Motto „#ehrentrIBüne – dein Platz für dein Ehrenamt“ eine gemeinsame Aktion für den guten Zweck gestartet. Beide Partner danken damit Ehrenamtlichen und laden zu den Heimspielen des SC Magdeburg in dieser Saison ein.

Die Investitionsbank hebt das Wirken der Ehrenamtlichen in Sachsen-Anhalt besonders hervor. Über 19.000 Vereine (Stand 08/2018) gibt es zwischen Arendsee und Zeitz – und diese leisten enorm wichtige Arbeit für das gesellschaftliche Zusammenleben. Die Vereinslandschaft in Sachsen-Anhalt ist so vielfältig wie die Menschen in diesem Land selbst.

Für Marc Melzer, Geschäftsleiter der Investitionsbank, steht fest:

„Ehrenamtlich Engagierte setzen sich selbstlos für die Gesellschaft ein – egal ob im Sport, im kulturellen oder sozialen Bereich. Menschen, die sich in ihrer Freizeit in Vereinen engagieren, soll etwas zurückgegeben werden. Eine Einladung zum Handball-Bundesligisten aus Magdeburg ist ein solches Dankeschön.“

Dazu ergänzt Marc-Henrik Schmedt, SCM-Geschäftsführer:

„Der SC Magdeburg hat für viele Sachsen-Anhalter eine ganz besondere Bedeutung. Wir haben mit der IB einen Partner gefunden, dem das soziale Engagement ebenso am Herzen liegt wie uns. Wir hoffen auf eine erfolgreiche Saison und wünschen den Ehrenamtlichen besondere Handball-Erlebnisse vor Ort.“

Beim Saisonauftakt am 22. August gegen HBW Balingen-Weilstetten begrüßten IB-Geschäftsleiter Melzer und SCM-Geschäftsführer Schmedt die ersten Vereinsmitglieder auf der Ehrenamtstribüne. Der Malteser Hilfsdienst Magdeburg hatte sich dafür erfolgreich beworben und schickte 20 Ehrenamtliche zum Handball-Event.  

Das Bewerbungsformular und die Teilnahmebedingungen gibt es auf der Internetseite des SC Magdeburg unter www.scm-handball.de/tickets.

Wer sich selbst gerne einbringen und ehrenamtlich engagieren möchte, findet im landesweiten Engagementportal weitere Informationen und Anlaufstellen. Die Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen hilft bei der Vermittlung weiter, sodass für jeden Interessierten ein passender Verein gefunden werden kann.

#ehrentribüne – Dein Platz für dein Ehrenamt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.