IB stärkt mit Stipendium den wissenschaftlichen Nachwuchs in Sachsen-Anhalt

IB stärkt mit Stipendium den wissenschaftlichen Nachwuchs in Sachsen-Anhalt

Bereits zum dritten Mal hat die Investitionsbank Sachsen-Anhalt (IB) vier Stipendiaten ausgewählt, die aufgrund ihres besonderen Engagements aufgefallen sind und fördert diese mit einem IB-Stipendium. Unter 54 Bewerbern qualfizierten sich Saskia Benze (Hochschule Magdeburg-Stendal), Maya Göttsching (Hochschule Harz), Judith Gudde (Otto-von-Guericke-Universität